zwei U3 Kinder

MITEINANDER – mit Werten Kindern Orientierung schenken

05.11.2020 Kommentare (0)

Die Albert-Schweitzer-Kinderdörfer und Familienwerke rufen auch in diesem besonders herausfordernden Jahr Deutschlands Grundschulen und Kindertageseinrichtungen zur Teilnahme an der Aktion MITEINANDER auf. Insbesondere in einer Zeit der Unsicherheit und Orientierungslosigkeit ist es wichtig, bei Grundschüler*innen grundlegende Werte wie Hilfsbereitschaft, Respekt, Vertrauen, Toleranz, Freundschaft und Mut zu fördern. Soziales Verhalten ist essentiell, um den Herausforderungen der Zukunft zu begegnen und die Kinder stärkend zu begleiten. Mit methodischen Materialien, Liedern und Aktionsideen unterstützt MITEINANDER die Lehrkräfte, Erzieher*innen und Sozialpädagog*innen bei der Umsetzung geeigneter Unterrichtsbausteine oder anschaulicher Projekte zur Wertebildung. Die Kinder erfahren dabei ein gutes Miteinander in ihrem persönlichen Lernumfeld. Indem sie selbst dazu beitragen, werden Werte lebendig und wirken nach.

Zur praktischen Umsetzung erhalten teilnehmende Schulen oder Einrichtungen eine kostenfreie Aktionsmappe mit umfangreichen Unterrichts- und Informationsmaterialien.

MITEINANDER ist wichtig für uns alle. Machen Sie mit.
Mehr Informationen, Projektbeispiele, Kurzfilm zur Aktion und Anmeldung über 
www.albert-

schweitzer-miteinander.de oder per Mail über miteinander@albert-schweitzer.de

Quelle: Albert-Schweitzer-Kinderdörfer und Familienwerke

Ihre Meinung ist gefragt!

Kommentar schreiben




Die angegebene E-Mail-Adresse wird nicht dargestellt, sondern nur für eventuelle Benachrichtigungen verwendet.


Bitte schreiben Sie freundlich und sachlich. Ihr Kommentar wird erst nach redaktioneller Prüfung freigeschaltet.





Ihre Angaben werden nicht an Dritte weitergegeben. Weitere Hinweise zum Datenschutz finden Sie im Impressum.