ErzieherIn.de
mehrere Kinder

Empfehlungen zur Fachkräftegewinnung in der Kindertagesbetreuung

Hilde von Balluseck

16.03.2013 Kommentare (0)

Man kann nicht sagen, die Kultusministerien und die Verbände würden sich keine Gedanken machen über den Fachkräftemangel in der Frühpädagogik. Im Gegenteil. Eine Arbeitsgruppe mit VertreterInnen aller zuständigen Länderministerien, des Städte- und Gemeindebundes, der Wohlfahrtsverbände, der Gewerkschaften und vieler anderer Organisationen, auch der Bundesagentur, haben sich zusammengesetzt und soeben der Öffentlichkeit ein bedeutendes Dokument überlassen, Darin wird allgemein und für einige Bundesländer im Speziellen aufgezeigt, welche Strategien die Länder ergreifen können, um dem Fachkräftemangel zu begegnen. Das geht von der Rückgewinnung von Fachkräften, die ihre Erwerbstätigkeit unterbrochen haben, über verkürzte Weiterbildungen für QuereinsteigerInnen und die Einbeziehung von Externenprüfungen bis zur Erweiterung des Ausbildungsangebots. Interessant sind die großen Unterschiede zwischen den Ländern in der kreativen Bearbeitung des Problems: ich möchte hier Bayern ein besonderes Kompliment aussprechen, denn in den Anhängen zu diesem Papier zeigt sich, dass die Bayern sich wirklich viel einfallen lassen. Aber auch Hamburg und Schleswig-Holstein wären zu nennen, die Ausbildungen jenseits der althergebrachten Strukturen ermöglichen. Diverse Länder finden hier best practice Beispiele, denen sie nacheifern könnten.

Ihre Meinung ist gefragt!

Kommentar schreiben




Die angegebene E-Mail-Adresse wird nicht dargestellt, sondern nur für eventuelle Benachrichtigungen verwendet.


Bitte schreiben Sie freundlich und sachlich. Ihr Kommentar wird erst nach redaktioneller Prüfung freigeschaltet.





Ihre Angaben werden nicht an Dritte weitergegeben. Weitere Hinweise zum Datenschutz finden Sie im Impressum.

ErzieherIn.de wird gefördert von:

Seit über 80 Jahren ist Wehrfritz Komplettausstatter für Krippen und Kindergärten. Das Sortiment umfasst innovative Möbel, Raumkonzepte, Außenspielgeräte, ausgewählte Spiel- und Lernmaterialien.
www.wehrfritz.de

Sponsor werden

Stellenmarkt

26.02.2021 Erzieher oder Heilerziehungspfleger (w/m/d) für Stationäre Jugendhilfe, Ganderkesee
INN-tegrativ gGmbH
26.02.2021 Erzieher/in für Kinderkrippe, Brüssel (Belgien)
Internationale Deutsche Schule Brüssel
26.02.2021 Pädagogische Fachkräfte (w/m/d) für Kitas, München, Garching und Vaterstetten
Wichtel Akademie München GmbH
weitere Stellen

Newsletter für Fachkräfte

Alle zwei Monate kostenlose Infos jetzt abonnieren.

Aktuelle Rezensionen

Buchcover

Claudia Nürnberg, Maria Schmidt: Der Erzieherinnenberuf auf dem Weg zur Profession. Verlag Barbara Budrich GmbH (Opladen, Berlin, Toronto) 2018. 727 Seiten. ISBN 978-3-8474-2057-6.
Rezension lesen   Buch bestellen

Buchcover

Annett Maiwald: Erziehungsarbeit. Springer VS (Wiesbaden) 2018. 897 Seiten. ISBN 978-3-658-21574-3.
Rezension lesen   Buch bestellen

weitere Rezensionen

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Feed Icon RSS-Feed abonnieren


Feed Icon Folgen Sie uns auf Facebook

Nutzen Sie auch die Angebote unseres Herausgebers socialnet: