ErzieherIn.de

Antwort auf Kommentar

Wir freuen uns über Kommentare.

Kommentare (3)

  • martina:
    06.04.2015 um 15:33 Uhr

    Ich lebe und arbeite seit vielen Jahren in Spanien und wollte daher hier meinen Titel anerkennen lassen. Nach fast 2 Jahren kam nun die Antwort. Als staatlich anerkannte Erzieherin habe ich hier die Bezeichnung auf "anderes Personal für die Pflege von u-3 Kindern". Ich bin entsetzt und würde gerne wissen, was ich nun machen kann. Gib es denn kein EU Gesetz für die Anerkennung??? Vielen Sank im Vorraus.

    1. Hilde von Balluseck:
      06.04.2015 um 16:55 Uhr

      Hallo Martina,

      es ist in der Tat ein Problem, dass die deutsche Fachschul-Erzieherinnenausbildung im europäischen Ausland nicht anerkannt wird, weil dort die Frühpädagogik an Hochschulen gelernt wird. Soweit ich weiß, hat die EU hier noch keine Angleichung der Anerkennung vorgenommen.

      Dies ist insofern ärgerlich, als die frühpädagogische Ausbildung an Fachschulen inzwischen einen hohen Standard hat und durchaus konkurrenzfähig ist mit den Hochschulausbildungen mancher europäischer Länder.

      Tut mir leid, dass ich Ihnen nichts Besseres berichten kann. Wenn Sie die Auskunft nicht vom zuständigen spanischen Ministerium haben, würde es vielleicht Sinn machen, dort einen Antrag auf Anerkennung zu stellen.

      Freundliche Grüße
      Hilde von Balluseck

    2. Beatriz:
      09.02.2020 um 16:59 Uhr

      Hallo Martina. Ich habe gerade deinen Kommentar gelesen und würde gerne wissen, ob du geschafft hat, die Ausbildung anerkennen zu lassen. Ich möchte nämlich die Ausbildung in August anfangen aber komme aus Spanine und würde gerne nach der Ausbildung wieder zurück. Jetzt bin ich am Zweifel ob ich das überhaupt machen soll... Ich hoffe, dass du mir helfen kannst. Ich habe bei Behörden in Spanien angerufen und keiner kann meine Frage beantworten. Vielen dank im voraus. LG


Kommentar schreiben



Die angegebene E-Mail-Adresse wird nicht dargestellt, sondern nur für eventuelle Benachrichtigungen verwendet.

Erlaubte Tags: <strong><em><br>Kommentar hinzufügen:


Bitte schreiben Sie freundlich und sachlich. Ihr Kommentar wird erst nach redaktioneller Prüfung freigeschaltet.




Ihre Angaben werden nicht an Dritte weitergegeben. Weitere Hinweise zum Datenschutz finden Sie im Impressum.

ErzieherIn.de wird gefördert von:

Seit über 80 Jahren ist Wehrfritz Komplettausstatter für Krippen und Kindergärten. Das Sortiment umfasst innovative Möbel, Raumkonzepte, Außenspielgeräte, ausgewählte Spiel- und Lernmaterialien.
www.wehrfritz.de

Sponsor werden

Stellenmarkt

10.07.2020 Erzieher bzw. Sozialpädagogen (w/m/d) für Kindertagesstätten, München
Bayerisches Rotes Kreuz Kreisverband München
10.07.2020 Erzieher, Sozialpädagoge oder Heilerziehungspfleger (w/m/d) für Familienhäuser, Liebenwalde und Oranienburg
CHRISTIANI e.V. Berlin-Brandenburg
10.07.2020 Kinderpfleger (w/m/d) für Kinder­tagesstätten, München
Bayerisches Rotes Kreuz Kreisverband München
weitere Stellen

Newsletter für Fachkräfte

Alle zwei Monate kostenlose Infos jetzt abonnieren.

Aktuelle Rezensionen

Buchcover

Annett Maiwald: Erziehungsarbeit. Springer VS (Wiesbaden) 2018. 897 Seiten. ISBN 978-3-658-21574-3.
Rezension lesen   Buch bestellen

Buchcover

Susanne Viernickel, Anja Voss, Elvira Mauz: Arbeitsplatz Kita. Beltz Juventa (Weinheim und Basel) 2017. 202 Seiten. ISBN 978-3-7799-3313-7.
Rezension lesen   Buch bestellen

weitere Rezensionen

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Feed Icon RSS-Feed abonnieren
RSS der Kommentare abonnieren

Feed Icon Folgen Sie uns auf Facebook

Nutzen Sie auch die Angebote unseres Herausgebers socialnet: